Ein Männlein steht im Walde | BabyDuda » Ein Männlein steht im Walde | BabyDuda »
cloud
cloud
cloud
cloud
cloud
cloud


Ein Männlein steht im Walde
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

4,33 von 5111 Stimme(n))
Loading...
featured image

Ein Männlein steht im Walde

 

1. Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm,
Es hat von lauter Purpur ein Mäntlein um.
Sagt, wer mag das Männlein sein,
Das da steht im Wald allein
Mit dem purpurroten Mäntelein.

2. Das Männlein steht im Walde auf einem Bein
Und hat auf seinem Haupte schwarz Käpplein klein,
Sagt, wer mag das Männlein sein,
Das da steht im Wald allein
Mit dem kleinen schwarzen Käppelein?

gesprochen:

Das Männlein dort auf einem Bein
Mit seinem roten Mäntelein
Und seinem schwarzen Käppelein
Kann nur die Hagebutte sein.

Musik: unbekannter Verfasser 1839
Text: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben 1843

Posted by

  • Kinderlieder
  • kostenlos
  • Liederbuch
  • Volkslieder

Kommentar schreiben

Hinweis: Deine Email-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Alle Felder, die ausgefüllt werden sollen, sind mit * markiert. Abgegebene Kommentare werden von mir schnellstmöglich geprüft und freigeschalten.

Deine Meinung zum Thema:


Kommentar