Anforderungen und Voraussetzungen um als Sportanimateur zu arbeiten

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5
0,00 von 5 Punkten, basierend auf 0 abgegebenen Stimmen.)
Das Abstimmen wurde seit dem 25.05.2018 aufgrund der DSGVO dauerhaft geschlossen.

Loading...

Anforderungen und Voraussetzungen um als Sportanimateur zu arbeiten

Welche Voraussetzungen muss man mitbringen, um als Sportanimateur zu arbeiten. Was für Anforderungen werden an Fitnesstrainer im Tourismus gestellt.
Welche Voraussetzungen muss man mitbringen, um als Sportanimateur zu arbeiten. Was für Anforderungen werden an Fitnesstrainer im Tourismus gestellt.

Einsatzbereich Sportanimateur

Wer ein Faible für Sport und Fitness hat, möchte auch gern damit sein Geld verdienen. So bietet sich eine Sportkarriere an, um nicht nur die Freizeit mit seinem geliebten Hobby zu verbringen. Als Sportanimateur in Ferienanlagen oder Hotels zu arbeiten kann ein Sprungbrett in die Berufsrichtung Fitnesstrainer sein. Dabei ist dies nicht nur für Berufseinsteiger eine gute Gelegenheit Erfahrung zu sammeln. Auch für bereits beruflich aktive Fitness- und Gruppenfitness Trainer kann eine Saison als Sportanimateur einiges lehrreiches bieten.

Auch die Arbeit als Sportanimateur im Ausland scheint auf den ersten Blick ähnlich der in Fitnessstudios. In der Praxis jedoch, kommen einige Anforderungen dazu, wie beispielsweise anderes Klima, hohe Temperaturen. Andere Aspekte erleichtern gerade Einsteigern die Arbeit: Ständig wechselnde Gäste ermöglichen anfangs die Wiederholung der eigenen Kurse und bieten so die Möglichkeit Sicherheit zu gewinnen und das eigene Programm zu verfeinern. Die etwas veränderten Arbeitsbedingungen für Fitnesstrainer im Tourismus bieten außerdem ideale Voraussetzungen den Beruf von anderer Seite kennen zu lernen. Gerade dies war es, so denke ich, was erheblich zu meiner Weiterentwicklung in der Praxis als Gruppenfitness Trainer beigetragen hat. Eine Erfahrung, die mir die Arbeit nicht nur interessant machte, sondern auch zum Teil große Herausforderungen an mein Hobby Sport mit sich brachte.

Als Sportanimateur zu arbeiten bedeutet für die Durchführung eines abwechslungsreichen Gruppenfitnessprogramms nach den Vorgaben der einzelnen Hotelkonzepte verantwortlich zu sein.

Anforderungen Gruppenfitness Trainer

Für Fitnesstrainer in der Tourismusbranche, insbesondere den Sportanimateur im Ausland, bietet sich nicht nur ein sehr abwechslungsreiches Aufgabenfeld, sondern oft auch die Möglichkeit die eigenen Fähigkeiten auszubauen.

Neben den Tagesaktivitäten und der Durchführung von Sportarten wie Fußball, Volleyball, Wasserball, Tennis oder Tischtennis, werden an den Fitnesstrainer zusätzliche Anforderungen im Bereich des Gruppenfitnesstrainings und manchmal auch des Personaltrainings gestellt.

Als Sportanimateur zu arbeiten

Meist werden Sportanimateure für den Fitnessbereich und die Gruppenfitnessstunden in südlichen Urlaubsgebieten gesucht. Das birgt eine Reihe spezieller externer Bedingungen und besonderer Anforderungen im Vergleich zur Arbeit im Fitnessstudio. Aufgrund dessen lassen sich einige interessante Vergleiche bezüglich den Anforderungen an die Gruppentrainer entsprechend den unterschiedlichen „Arbeitsplätzen“ ziehen.

Unabhängigkeit,
Flexibilität
und mindestens vier Monate weltweit einsetzbar um als Sportanimateur zu Arbeiten.

Auch wenn sich die Arbeit des Instructors in der Sportanimation weder in den Grundlagen der Didaktik noch in der Trainingsmethodik grundlegend unterscheidet, so wird doch schnell klar, dass einige Faktoren mehr hervortreten und in der Sportanimation überwiegend Bedeutung erfahren, andere wiederum eher etwas am Rande eine Rolle spielen.

Mehr Tipps, um als Sportanimateur zu arbeiten: 4-3-2-1 Der Sportanimateur im Ausland – Fitnesstrainer im Tourismus.Fitnesstrainer Tourismus

Obwohl ich keinen direkten Vergleich aufzeichnen will, möchte ich doch einige Parallelen ziehen, vor allem um von den leider noch häufig in Hotels und Clubanlagen stattfindenden „lustigen Urlaubsaerobicstunden“ abzugrenzen, die meist von unausgebildetem Personal mit mangelnden sportwissenschaftlichen und praktischen Kenntnissen ausgeübt werden.

 

Ausbildung & Kenntnisse

Meist werden die entsprechenden Grundausbildungen verlangt, die zur Ausübung seiner Fitnessstunden Voraussetzung sind. Auch im Tourismus erlangt der Sport immer mehr Nachfrage und nach professionellem Personal. Mit einer Grundausbildung (mindestens B-Lizenz) als Fitness- bzw. Groupfitnesstrainer oder einer vergleichbaren Ausbildung hat man bereits beste Voraussetzungen. Dies wird jedoch in den Stellenausschreibungen gewöhnlich angegeben. Ausbildungen zum (Gruppen-)Fitnesstrainer werden in verschiedenen Ausbildungsformen (Voll- und Teilzeitausbildungen oder Fernstudienlehrgänge mit Präsenzphasen mit Abschluss Gruppenfitness oder Fitness-Trainer-B-Lizenz) als Aus- bzw. Weiterbildung angeboten. Oftmals eröffnen Hotels jedoch auch die Chance zur internen Weiterbildung.

Kursprogramm – Üblicherweise umfasst das Pensum an Fitnessstunden mindestens jeweils eines der folgenden Bereiche:

  • Ausdauerorientierte Kurse: Aerobic und Step Aerobic
  • Gesundheitsorientierte Kurse: Yoga oder Pilates und (Rücken-) Gymnastik
  • Muskelaufbauende Kurse: Bauch – Beine – Po)
  • Wassergymnastik oder Aqua Aerobic oder Schwimmkurse

Vorbereitet als Sportanimateur zu arbeiten.

Beim Grouptraining kann man, je nach Inhalten der Kurse und den damit angesprochenen Zielgruppen, differenzieren zwischen ausdauerorientierten Programmen, kraftorientierten Programmen und gesundheitsorientierten Programmen. Aerobic und Step-Aerobic als ausdauerorientierte Programme sind aerobes Herz-Kreislauf-Training. Step-Aerobic ist außerdem ein gelenkschonendes Training, dank der in der Höhe verstellbaren Plattform, auf welcher zur Musik auf- und abgestiegen wird. Step ist also eine Trainingsform bei der in kurzer Zeit eine Steigerung der Herz-Kreislauf-Aktivität erreicht werden soll und durch unterschiedlich anspruchsvolle Choreographien auch die koordinativen Fähigkeiten gezielt geschult werden können.

Sportprogramm und Kurspläne erstellen

Je nach Hotelkonzept und Niveau der Anlage unterscheiden sich die Kurspläne von Hotel zu Hotel etwas voneinander, besitzen jedoch eine ähnliche Struktur, die sich im Kursangebot mit Kursplänen aus deutschen Fitnessstudios vergleichen lässt. Eine gewisse Grundbildung sollte der Sportanimateur im Ausland schon mitbringen, denn nicht alle Hotels und Clubanlagen bilden ihr Personal selbst aus, sondern bieten bestenfalls Weiterbildungen für ihr Fitnesspersonal.

Kursprogramm – Darüber hinaus sind Spezialisierungen eine beliebte Erweiterung des Angebotsspektrums, was von Urlaubern gern angenommen wird:

  • Fight-Kurse (Tai Bo; Karate-robics, Bodycombat)
  • Zumba
  • (Latin-) Dance-Aerobic
  • Fatburner und Fatburner Step
  • Strech & Relax
  • Cycling
  • Flexi Bar

Vorbereitet als Sportanimateur zu arbeiten.

Als Sportanimateur zu arbeiten, heißt wie Fitnesstrainer die Trainierenden fachmännisch anzuleiten beim Fitnesstraining, um falsches Trainieren oder sogar Verletzungen zu vermeiden. Außerdem geben Sportanimateur Kurse wie Gymnastik, Aqua-Aerobic bis hin zu Zirkeltraining, Stretching, Aerobic oder Zumba. Aufbauend auf vorhandenen Fähigkeiten, Erfahrung und Ausbildung gilt es, mit Spaß und abwechslungsreichen Kursen die Gäste während ihres Urlaubs in Bewegung zu halten.

Als teamfähige und sportliche Person ermöglicht der Job als Sportanimateur unabhängig in einem Entertainment-Team zu arbeiten, wöchentliche Fitness-Programme zu erstellen, zu organisieren und Stunden zu geben. 

Sportanimateur Jobangebote

Neugierig geworden oder sogar entschlossen einen geeigneten Job als Sportanimateur im Ausland zu finden? Allgemein zur Arbeit in der Animation gibt es auch einen Artikel hier zum weiter lesen: 5 Gründe Sport und Tourismus zu verbinden. Auch in dieser Saison gibt es wieder zahlreiche Stellenanzeigen von Hotels und Unternehmen, die für die Sommermonate im In- und Ausland Animateure suchen. Die Anforderungen sind ganz unterschiedlich, ebenso die Einsatzfelder.

Gesucht werden Sportanimateure für den Fitnessbereich, sowie für sportliche Aktivitäten bis hin zu zur Durchführung von Aktivsportarten. Hier habe ich stets aktuelle Links mit Weiterleitung zu den jeweiligen Webseiten, die zum Thema informieren. Eine ganze Reihe von aktuellen Stellenangeboten zum Thema Sportanimateur im Ausland finden sich unter https://de.gigajob.com. Die aktuellsten Ausschnitte werden hier gezeigt, bei Interesse einfach den Link anklicken und ihr werdet direkt auf die Seite von gigajob weitergeleitet. Was also spräche dagegen, als für den Sport, den man gern macht auch bezahlt zu werden?

  • Allrounder (m/w) in Festanstellung gesucht! 26. Juni 2018 Aldiana Jobs
    Du bist sportlich, sprühst vor Ideen und bist nicht nur auf dem Volleyballplatz schlagfertig. Mit dem Bogen oder dem Mikrofon in der Hand bleibst du cool. Deine Stimme und die richtigen Musiktitel sch … Entertainer im Tourismus Stellenanzeige: Allrounder (m/w) in Festanstellung gesucht! | gefunden auf animateure.de
  • Groupfitness Trainer (m/w) im Aldiana Club Salzkammergut gesucht! 18. Mai 2018 Aldiana Jobs
    Du bist ausgebildete/r Group Fitnesstrainer/in mit Lizenzen und powerst Dich tagsüber gern bei verschiedenen Ausdauerkursen wie z.B. Aerobic, Zumba®, Step aus. Kräftigungskurse wie z.B. BodyFit, BBP o … Entertainer im Tourismus Stellenanzeige: Groupfitness Trainer (m/w) im Aldiana Club Salzkammergut gesucht! | gefunden auf animateure.de
  • Allrounder (m/w) im Aldiana Club Hochkönig gesucht! 18. Mai 2018 Aldiana Jobs
    Du hast ab sofort bis Mitte Oktober Zeit, bereits Erfahrung im Bereich Ballsport und Lust auf einen Sommer in den Bergen? Dann sende uns Deine Bewerbung als Allrounder in Österreich (m/w) in Festanste … Entertainer im Tourismus Stellenanzeige: Allrounder (m/w) im Aldiana Club Hochkönig gesucht! | gefunden auf animateure.de
  • Sportanimateur / in bei Thomas Cook 2018 8. November 2017 Joerg Valder
    Sportanimateur bei uns zu sein bedeutet, den Erwachsenen sorgenfreie Urlaubstage zu garantieren und unvergessliche Urlaubserlebnisse zu vermitteln.   Unter dem Motto „Bewegung im Urlaub“ bieten wir un … Entertainer im Tourismus Stellenanzeige: Sportanimateur / in bei Thomas Cook 2018 | gefunden auf animateure.de

BabyDuda

Das bin ich: Vollzeit Arbeitnehmer. Vollzeit Selbstständig. Vollzeit Mutter. Klingt mathematisch unlösbar, ist aber in der Praxis durchaus real. In der Kürze der Zeit einer rasanten Welt, sucht Mancher nach Zerstreuung. In der Arbeit an meinen Blogs finde ich einen Teil dieser Zerstreuung. Davon gebe ich gern etwas ab, sofern Andere diese Interessen teilen...

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schrift anpassen
Stile anpassen