Des Kaisers Nachtigall (H. C. Andersen)

Rating: 4.8/5. Von 18 Abstimmungen.
Bitte warten...

Des Kaisers Nachtigall – Märchen

Märchen Hörspiel
Inhalt / Zusammenfassung

Die Geschichte Des Kaisers Nachtigall von Hans Christian Andersen (1845), wird erzählt am Hof des chinesischen Kaisers. Beschrieben wird eine künstliche Welt voll Kostbarkeiten und Kitsch. Doch allen Besuchern gefiel das Lied der Nachtigall am besten. Und so wollte der Kaiser diese Nachtigall einzigst für sich selbst in sein Schloss haben.

Das Schloß des Kaisers von China war das prächtigste in der Welt, durch und durch von feinem Porzellan. Im Garten sah man die herrlichsten und merkwürdigsten Blumen und an den allerprächtigsten waren silberne Glocken befestigt, die fortwährend tönten, damit man nicht vorüberginge, ohne die Blumen zu bemerken. Alles war in des Kaisers Garten auf das Geschmackvollste und Kunstreichste ausgegrübelt und er erstreckte sich so weit, daß selbst der Gärtner das Ende desselben nicht kannte.

Des Kaisers Nachtigall

Interpretation: „Des Kaisers Nachtigall“

Die Nachtigall, so unscheinbar und doch mit so wunderbarem Gesang, rettet am Ende der Geschichte mit ihrem Lied dem Kaiser das leben. So hatte er die echte Nachtigall doch gegen einen künstlichen, prunkvoll schmückten Vogel ersetzt. Weil ihm die Nachtigall zu unscheinbar im Äußeren erschien. Doch als der Kaiser vom Tod geholt werden sollte, ist es die Musik aus dem Herzen des lebendigen Vogels, die den Kaiser wieder gesund werden lässt. Weil er die Bedeutung von Leben und lebendiger Musik zu begreifen versteht. Denn die Musik bedeutet Leben und kann auch nur von einem lebenden Wesen gemacht werden, damit sie das Herz berührt.

Details: „Des Kaisers Nachtigall“

Das Märchen „Des Kaisers Nachtigall“ ist eines der bekantesten Märchen von H. C. Andersen, die sich frei von Urheberrechten auf Gutenberg.org. befinden.

Rating: 4.8/5. Von 18 Abstimmungen.
Bitte warten...

BabyDuda

Das bin ich: Vollzeit Arbeitnehmer. Vollzeit Selbstständig. Vollzeit Mutter. Klingt mathematisch unlösbar, ist aber in der Praxis durchaus real. In der Kürze der Zeit einer rasanten Welt, sucht Mancher nach Zerstreuung. In der Arbeit an meinen Blogs finde ich einen Teil dieser Zerstreuung. Davon gebe ich gern etwas ab, sofern Andere diese Interessen teilen...

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schrift anpassen
Stile anpassen